Ko&Ka

Spielerschar 1954 Issum

Über uns 


Ko und Ka Issum ist heute eine Gemeinschaft von Freunden des Karnevals in Issum.

Als Spielergemeinschaft sind wir vor allem in der 5. Jahreszeit, die am 11ten 11ten beginnt und bis zum Aschermittwoch dauert, für Frohsinn und Freude in Issum und auch im Gelderland bekannt.

1954 startete das Karnevalstreiben bei der Kolpingfamilie im alten Jugendheim an der Kapellener Strasse (dort wo heute der Spielplatz vor dem St. Nikolauskindergarten ist)

Später in den 60er Jahren zog man in den größeren Saal Droste und auch Mitglieder der KAB gesellten sich zu den Karnevalsakteuren (daher Ko & Ka).

Nach einigen Jahren in der Issumer Turnhalle zogen wir 2006 in den neuen Bürgersaal um, wo noch heute unsere Sitzungen stattfinden.


Unsere Karnevalssitzungen wurden bisher immer von unseren eigenen Akteuren gestaltet. Der Kreis der Aktiven hat sich heute über die ursprünglichen Vereine von Ko und Ka erweitert.

Deshalb nennen wir uns Spielerschar von Ko & Ka.

In diesem Jahr feiern wir unser 66-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass haben wir uns einige Besonderheiten ausgedacht: wir gestalten eine Ausstellung im His-Törchen, es gibt eine Karnevalsmesse in St. Nikolaus sowie eine KiKa-MiPa (Kinder-Karnevals-Mitmach-Party).


Wir freuen uns, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können.





Wir wünschen viel Spass beim "Stöbern".

Ihre

Ko & Ka Spielerxchar Issum

 

 

 

Treffpunkt 

Bürgersaal Issum, Vogt-von-Belle-Platz 12 a, 47661 Issum

 Mehr Infos